HERAUSFORDERUNGEN DER DIGITALISIERUNG

 

1.2 Für die Mehrheit der Teilnehmer überwiegen die Chancen der digitalen Transformation

 

In den meisten Rechtsabteilungen wird die Digitalisierung positiv beurteilt. Die Anzahl derer, die mehr Chancen sehen ist zehnmal höher als die derer, bei denen die Risiken überwiegen.

 

 

Neue Herausforderungen für Unternehmen und ihre Juristen
Die Auswirkungen der Digitalisierung tangieren die Rechtsabteilungen in unterschiedlich starkem Maße. Sie müssen sich auf neue Herausforderungen einstellen.

Arbeit, Aufgaben und berufliche Anforderungen verändern sich
So, wie Veränderungen auf die Unternehmen als Ganzes zukommen, trifft das auch auf die Arbeit und Aufgaben ihrer Juristen zu. Sie bewerten sich ergebende Chancen zu zwei Dritteln positiv.

Die Chancen werden höher eingestuft als die Risiken
Mit deutlich überwiegender Tendenz beurteilen die Befragten, nahezu ohne Unterschied nach Firmengröße, die Chancen der digitalen Transformation höher als die Risiken.

Chancen und Risiken für die Rechtsabteilung

 

Frage 1.2: Sehen Sie mehr Chancen oder mehr Risiken für Ihre Rechtsabteilung infolge der Digitalisierung?

 

 

Unternehmen aus Branchen, für die die Chancen überwiegen (62,9%)

 

  • Metall- und stahlverarbeitende Industrie
  • Reise / Touristik / Hotellerie / Gastronomie
  • Transport / Logistik / Verkehr
  • Verpackungs- / Papier- und Druckindustrie
  • Verwaltung / Verbände
  • IT / Telekommunikation
  • Medien
  • Pharma / Biotechnologie / Medizintechnik

 

 

KMU: < 10 Mrd. Euro Umsatz | Konzerne: ab 10 Mrd. Euro Umsatz

Herausgeber der Studie

Der Bundesverband der Unternehmensjuristen e.V. (BUJ) ist eine eigenständige berufsständische Vereinigung für Juristen in Rechtsabteilungen von Unternehmen, Institutionen, Verbänden und Körperschaften. Er versteht sich als das wichtigste Sprachrohr der Unternehmensjuristen in Deutschland.

Mit über 600 Rechtsanwälten und Steuerberatern ist CMS in Deutschland eine der führenden Anwaltssozietäten auf dem Gebiet des Wirtschaftsrechts. Weltweit beraten 3.200 CMS-Rechts- und Steuerberater in 61 CMS-Büros Großunternehmen wie auch mittelständische Unternehmen in allen Fragen des nationalen und internationalen Wirtschaftsrechts.

 

Durchführung

Otto • Henning Management Consultants ist führend in der organisatorischen und strategischen Beratung von Rechts- und IP-Abteilungen und der führende Anbieter von Legal-, IP- und Vergütungs-Benchmarks für Rechts- und IP-Abteilungen in Europa sowie Markt-, Wettbewerbs- und Marken-Benchmarks für Wirtschaftskanzleien in Deutschland.

 

HOME     VORWORT / EINLEITUNG     KAPITEL     BESTELLEN

Seitenanfang    Drucken    Impressum    Datenschutz    AGB     © BUJ, CMS Hasche Sigle